Archiv

Toll Willow!

Unser Wilke hat seinen Blog aufgegeben und ihn somit gelöscht. Er ist nun nicht mehr in der Link-Spalte zu finden. Sehr schade wie ich finde, denn die Ansätze waren gar nicht schlecht. War aber eh nur ein Poser-Schwuchtel-Metal BlogNaja... Dafür gibts hier noch ein Video vom Thomas beim Turnen.

5.10.06 11:00, kommentieren



Marburg II


Am Freitag und Samstag haben sich meine Wenigkeit und die Miri nach Marburg bewegt. Mit dem Zug fährt man ca. 2.20h . Das geht eigentlich noch, wenn man Musik und den SPIEGEL dabei hat. Sa gings dann relativ ,,früh'' los, um die Stadt zu erkunden. Ich sah eine wunderschöne Altstadt, viele brauchbare Geschäfte, etliche geile Fressbuden, so was ähnliches wie ein Weihnachtsmarkt, Uni und und und...Der Tag war leider viel zu kurz. Wir konnten ein Einkaufscenter nicht besuchen, viele Teile der Uni blieben uns verborgen, sowie das Schloss und Mausoleum, das Unistadion...Nebenbei musste ich mich ja auch noch mit Lebensmitteln eindecken. Ich hatte mir eine riiiiesen Reiserucksack mitgeholt, der am Ende des Tages prall gefüllt war. Eine schmerzliche Erfahrung musste ich an diesem Tag allerdings machen: Die Altstadt ist ca. 2-3KM von meiner Wohnung entfernt. Das ist zu Fuß mit etlichen Getränken und Essensachen auf dem Rücken ganz schön anstrengend. Der Bahnhof liegt 1KM von meinem trauten Heim entfernt. Leider habe ich es versäumt von dem Studentenwohnheim und meinem Zimmer Fotos zu machen. Man will ja schließlich keinen schocken Nee also ich habs schlicht und ergreifend vergessen.

2 Kommentare 8.10.06 18:32, kommentieren

Lukasmarkt 2006


Lukasmarkt war diese Woche natürlich Pflichtprogramm, da ich schon letzte Woche keine Zeit dafür hatte. Vorher waren der Tobi, Kirst, Willow und ich noch schön in Mendig snookern. Der Andre konnte natürlich mal wieder nicht (Maike). Resume des Abends: Ich bzw. wir alle haben auf voller Länge versagt. Ich konnte weder beim Pferderennen, noch beim Ringeschießen oder am Greifarm glänzen. Magere Ausbeute des Abends: Ein Kinderportemonaie!!! Yeah!!! An Backfisch un einem halben Meter Wurst kam ich nicht vorbei. Mira war auch mit von der Partie. Sie ist jedoch ein sehr fotoscheues Lebewesen und kaum einer hat je ein Bild von ihr machen können. Diesjährige Attraktion für den Christian war ganz klar: Die Kirmes Kartbahn.
Alleine war ihm die Fahrt jedoch zu gefährlich Viele alte Bekannte sind uns den Abend noch über den Weg gelaufen: Patrick Mallmann (gewann den Preis ,,Beard of the year 95,96,97,98,99,2000,01,02,03,04,05,06''), Lukas Claßen, u.v.m.
Die Heimfahrt wurde ein wenig ,,heiß''. Denn komischerweise ging beim Polo der Deckel für den Kühlwasserbehälter verloren. Uuupss.... Das Kühlwasser kochte!! Aber hab den Deckel jetzt wieder. Er war wie iches sagte doch noch im Motorraum, Christian!!!! Keine Ahnung von Autos gä? weiowei!!

3 Kommentare 22.10.06 16:11, kommentieren

Es lebe die Ästhetik!!!

Gestern sind die coolsten unserer alten Stufe nochmal in Koblenz aus gewesen. Johannes S., Richie, Anna, Lilli, Julia, Schunk, Andre, Willow, (Mira), und ich. Der Abend fing im Spökes an und endete zumindest bei mir und Mira ,,Beim Bernd''. Dort machte ich auch diese wunderschönen Fotos. Eine Augenweide, ein Schmankerl, einfach ein Genuss. Der Arsch hat mich irgendwie an den Thorsten erinnert, keine ahnung warum....Auf Anfrage verschicke ich auch detailreichere Versionen des Bildes per e-Mail.

3 Kommentare 29.10.06 15:50, kommentieren